Portal zur Online-Vermarktung von Expertenwissen

für Impetus Plastics Consulting

Impetus Plastics
Impetus Plastics - Marketing

Aufgabenstellung

Als hoch spezialisierte Ingenieurgesellschaft verfügt die international agierende Impetus Plastics Group über ein umfangreiches technisches Know-how in der Produktentwicklung mit Kunststoffen. Im Fokus der Portalentwicklung für Impetus Plastics Consulting stand die Aufgabe, interessierten Unternehmen einen kostenpflichtigen Online-Zugriff auf fundiertes Ingenieurswissen und praxisorientierte Tools in professioneller Usability anzubieten.

Herausforderung

Das Expertenwissen aus mehr als 500 Entwicklungsprojekten für renommierte Unternehmen aus dem In- und Ausland ist das Kapital der Impetus Plastics Consulting. Zur Förderung der Online-Vermarktung dieser Expertise galt es, neben dem Service "Online-Lesen plus" mit Abo- und Einzelkapitelvermarktung auch interaktive Experten-Tools zur Konzept-Navigation und zur Kostenkalkulation sowie eine Applikationsdatenbank zu entwickeln. Bei all diesen Tools stehen ausgeklügelte Shop- und Abrechnungssystems zur Verfügung.

  • "Online-Lesen plus"

    Der außergewöhnliche Service "Online-Lesen plus" ermöglicht den Zugriff auf über 1.000 Seiten Ingenieurwissen zum Thema Kunststoff-Produktentwicklung. Die Informationen können über eine komfortable Projekt- und Rechteverwaltung kapitelweise einzeln oder im Abo-Dauerzugriff bezogen werden. Such- und Recherchemöglichkeiten stehen natürlich zur Verfügung.

    Hochspannend ist die kontextbasierte Anreicherung der einzelnen Kapitel mit zugehörigen Datentabellen wie Checklisten sowie Videos oder nützlichen Tools z.B. zur individuellen Kostenberechnung. Je nach Abrechnungsvariante sind diese Zusatznutzen bereits abgegolten oder müssen separat erworben werden.

    Klar strukturierte Inhalte, intuitive Navigationsmöglichkeiten und eine optimale technische Performance sind perfekt auf die Bedürfnisse von Ingenieuren abgestimmt.

  • Das Impetus "Concept-Navi"

    Es wird für produzierende Unternehmen immer wichtiger, technische und monetäre Aspekte sowie die zu erwartende Kundenakzeptanz frühzeitig in die Entwicklungsphasen von Produkten oder Bauteilen einzubeziehen. Dies gilt in besonderem Maße für die Phase der Konzeption. Die richtigen Entscheidungen, welche Bauteile in welcher Form umgesetzt werden sollen, muss zeitnah getroffen werden. So lassen sich positive Kundenbewertungen bereits im Vorfeld sicherstellen und unnötige Kosten werden vermieden.

    Für die Impetus Plastics Consulting haben wir ein Online-Tool zur Berechnung eines dreidimensionalen Stärkediagramms zur Konzeptbewertung entwickelt. Das interaktive Tool bietet zahlreiche Funktionen und setzt die Kundenakzeptanz dabei in Relation zur technischen und wirtschaftlichen Bewertung.

    Mit Hilfe dieses Stärkediagramms können Entwickler ihr Know-how strukturiert aufbereiten und dreidimensional visualisieren.

  • Interaktive Kostenkalkulation

    Produktentwickler müssen die Kosten in Relation zu ähnlichen Produkten oder zu Produkten der Mitbewerber genau kennen. Das von uns für Impetus Consulting entwickelte Online-Tool "Kostenkalkulation Artikel" unterstützt Unternehmen darin, eine Analyse der Rentabilität eines neuen Bauteils durchzuführen.

    Das Online-Tool bietet weitreichende Möglichkeiten: Von den bereits integrierten aktuellen Rohstoffpreisen über individuelle Listen für die Maschinenstundensätze, verschiedene Berechnungsvarianten bis hin zur Visualisierung der Ergebnisse und dem Export in das PDF-Format. Bemerkenswert ist zudem der Effekt, Preistreiber eindeutig identifizieren zu können.

    Zur Kalkulation der Herstellungskosten können u.a. folgende Annahmen und Fakten erfasst werden: Formteildimension, Schussgewicht, Wanddicke, Material, Losgrößen/Produktionsdaten, Werkzeugkosten, Zykluszeiten/Prozessdaten, Größe der Verarbeitungsmaschine, Kosten der Zukaufteile, Veredelungskosten, Montage- und Verpackungskosten. Mit Hilfe des Gemeinkostenzuschlags und des kalkulatorischen Gewinns lässt sich ein Angebotspreis ermitteln.

  • Die Applikationsdatenbank

    "Lernen von den Kunststoffanwendungen anderer" - Diese Idee verbirgt sich hinter der Applikationsdatenbank.

    Nach der Angabe umfangreicher Filterkriterien wie z.B. Branche, Materialgruppe, Funktionen des Produktes, Rohstoffhersteller, Fügeverfahren, Herstellverfahren, Sonderverfahren, Hauptbelastungsart usw. werden in einer übersichtlichen Trefferliste passende Applikationen mit Aussagekräftigen Fotos aufgelistet.

    Die Details, die pro Applikation aufgerufen werden können, lassen anschließend das Herz eines jeden Ingenierus schneller schlagen.

Impetus Portal

Impetus Portal

Die Impetus Plastics Gruppe ist als erfolgreiche Ingenieurgesellschaft hochspezialisiert auf Kunststoff-Produktentwicklung. Neben den oben beschriebenen Online-Tools betreuen wir den kompletten Internetauftritt für die Impetus-Gruppe.

Impetus Shop
impetus Shop

Individuelle Shopfunktionen

Das im gesamten Portal verankerte Shopsystem bietet die Möglichkeit, z.B. gezielt einzelne Kapitel zu kaufen oder ein Jahresabonnement abzuschließen. In Abhängigkeit von der getroffenen Auswahl erfolgt in einem Passwort geschützen Bereich ein beschränkter bzw. vollständiger Zugriff auf die Inhalte. Die individuell angepasste  Abonnementverwaltung gewährleistet ein professionelles Abrechnungsmanagement.

Impetus Farbwelten

Direkter Kontakt

Schreiben Sie uns!

Nötige Kontaktdaten
Optionale Angaben
Für den Versand und die Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage müssen Sie Ihr Einverständnis zur Speicherung Ihrer Daten geben. Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Kontaktaufnahme gespeichert und durch uns vertraulich behandelt. Weitere Informationen zu unserem Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung. *
* = Pflichtfeld

Sprechen Sie mich an!

© 2018 Bauer + Kirch GmbH

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet www.bauer-kirch.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden